Zahnmedizin Welzheim MVZ

Zahnärztliche Leitung Dr. Dankfried Geister
Wilhelmstr. 10
73642 Welzheim

Kontakt

Telefon: 07182 / 7346
E-Mail: info@zahnmedizin-welzheim.de

Öffnungszeiten

Mo – Do :  9 – 18 Uhr
Fr               :  8 – 12 Uhr

Jetzt online Termin vereinbaren

Termin vereinbaren

Wilhelmstr. 10, 73642 Welzheim

071 82 / 73 46

 

Schienentherapie

Schmerzt Ihr Kiefergelenk und Sie wissen nicht woher?

Dann ist es möglicherweise eine Folge vom nächtlichen Knirschen und Pressen Ihrer Zähne. Alternativ käme auch eine Störung der Funktion Ihres Kausystems, sprich einer sogenannten Craniomandibulären Dysfunktion (CMD), in Frage.

Weitere Symptome, die auftreten können.
  • Kopfschmerzen
  • starke Muskelverspannungen
  • Tinnitus
  • Nacken- und/oder Rückenschmerzen
  • Schwindel
  • Chronische Müdigkeit und Konzentrationsmangel durch Schlafstörungen
  • Starke Verschleißerscheinungen an Zähnen und Kiefergelenk (Knackgeräusche)
  • Überlasteter Zahnhalteapparat: Zahnfleischrückgang, empfindliche Zahnhälse sowie Zahnlockerungen

Die Ursachen lassen sich aus zwei Sichtweisen erklären:

Einerseits lässt es sich psychologisch zurückführen, was bedeutet, dass der Patient wie in 80 Prozent der Fälle, im Unterbewusstsein seine Sorgen, Ängste und Stress verarbeitet. Dies ist auch als sogenannter „Bruxismus“ bekannt.

Anderseits können auch Fehlstellungen der Zähne oder ein schlecht verarbeiteter bzw. abgenutzter Zahnersatz der Grund sein.

Individuell angefertigte Spezialschienen – ein Behandlungsansatz

Um Ihre Zähne und Ihr Kiefergelenk vor weiteren Symptomen der funktionellen Fehlbelastung zu schützen, fertigen wir deshalb spezielle Schienen an. Diese entspannen den Kiefer und reduzieren das Knirschen.

Falls Sie allerdings unter chronischen Rücken- oder Kopfschmerzen leiden, empfehlen wir einen Physiotherapeuten oder Osteopathen aufzusuchen. Denn die Wirbelsäure hängt direkt mit der Bissstellungen zusammen. Wird der Zusammenbiss angepasst und umgestellt, können so Ihre Schmerzen gelindert werden.

Wann ist eine Schiene empfehlenswert?

  • Bei Knirschen und Pressen der Zähne (Bruxismus), CMD; diese werden durch Stress/Ängste/Anspannung, aber auch durch einen funktionsunfähigen Zahnersatz oder Zahnfehlstellungen ausgelöst.
  • Häufig auftretende Symptome bei Patienten: Kopfschmerzen, Muskelverspannungen, Kiefer-/Nackenschmerzen, Tinnitus
  • Mit Hilfe einer speziellen Schiene werden Kiefer und Zähne entlastet sowie geschützt.
  • Enge Zusammenarbeit mit Physiotherapeuten und Osteopathen
Eine Schiene ist zwar eine Unterstützung und ein Schutz gegen die Auswirkungen vom nächtlichen Knirschen oder Pressen. Dennoch behebt es nicht die eigentliche Ursache. Ist zum Beispiel Stress der Auslöser, empfehlen wir Ihnen einen Weg zu finden, in dem entspannen und zur Ruhe kommen können.

Amer Sadagić
Vorbereitungsassistent

Schnarchen Sie sehr stark? Wir bieten auch die Möglichkeit einer Schnarchtherapie an, um dies mittels Spezialschiene in den Griff zu bekommen.

Amer Sadagić
Vorbereitungsassistent

Sie haben noch Fragen?

Kontaktieren Sie uns jetzt. Wir beraten Sie jederzeit gerne und ausführlich!

So stimmen wir das für Sie bestmögliche Behandlungskonzept ab.

Kontaktieren Sie uns